Lerne, wie du mit App Inventor einen Button-Klick erstellst, um einen neuen Bildschirm anzuzeigen

App Inventor neuen Bildschirm durch Knopfdruck öffnen

Hallo! Hast du schon mal gehört von App Inventor? Mit App Inventor kannst du deine eigene Android-App erstellen. In diesem Tutorial zeige ich dir, wie du ganz einfach einen Button erstellen kannst, der beim Klicken auf einen neuen Bildschirm wechselt. Also, lass uns anfangen!

Ja, mit App Inventor ist es möglich, dass ein Button-Klick einen neuen Bildschirm öffnet. Du musst dazu den Block „Screen.Open“ benutzen und einen entsprechenden Bildschirm auswählen. Falls Du noch nicht genau weißt, wie das geht, gibt es auf der App Inventor-Website einige Tutorials, die Dir dabei helfen können. Viel Erfolg!

Neuen Screen zu deiner App hinzufügen – So gehts!

Du möchtest deiner App einen weiteren Screen hinzufügen? Kein Problem, das ist ganz einfach. Klicke dazu einfach auf den Button „Neuer Screen“ in der oberen Symbolleiste des Designer-Fensters. Danach öffnet sich ein Dialogfenster, in dem du deinem neuen Screen einen Namen geben kannst. Wenn du das erledigt hast, wurde dein neuer Screen angelegt. Zu guter Letzt musst du nur noch deine Änderungen speichern und deine App ist um einen Screen reicher.

Windows: Erweitere Deine Anzeige mit 2 Monitoren

Wenn Du Windows benutzt, klicke mit der rechten Maustaste auf Deinen Desktop und suche nach „Anzeigeeinstellungen“. Du kannst die Einstellungen auch über die Suchleiste finden. Stelle sicher, dass Dein zweiter Monitor als Anzeige angezeigt wird. Wenn Du nach „Mehrere Anzeigen“ scrollst, kannst Du wählen, ob Du Deine Anzeige duplizieren oder erweitern möchtest. Wenn Du Deine Anzeige erweitern möchtest, kannst Du entscheiden, welche Seite Deines Primärmonitors als Basis verwendet wird. Du kannst auch die Auflösung anpassen, um die bestmögliche Darstellung zu erhalten.

Dual-Monitore für effizientere Arbeitsabläufe

Mit Dual-Monitoren hast Du bei einer Arbeitsstation zwei Computerbildschirme. Mehr als ein Monitor ermöglicht es Dir, mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten und beide Arbeitsbereiche auf dem vollen Bildschirm zu sehen, anstatt sie auf einem Monitor aufzuteilen. So kannst Du zum Beispiel eine Excel-Tabelle auf dem einen Bildschirm und ein Word-Dokument auf dem anderen öffnen und schnell zwischen den Aufgaben hin- und herwechseln. Mit Dual-Monitoren kannst Du Deine Arbeitsabläufe effizienter gestalten und mehr erledigen, als wenn Du nur einen Screen zur Verfügung hättest.

Einstellen eines anderen Startbildschirms in Screen1 – So geht’s!

Du kannst Screen1 leider nicht löschen. Aber du kannst es so einstellen, dass beim Start ein anderer Screen geöffnet wird. Dazu musst du in den Einstellungen nur ein paar Klicks machen. Dann kannst du ganz einfach einen anderen Screen als Startbildschirm festlegen. Mit ein bisschen Geduld schaffst du das schnell und kannst dann wieder loslegen!

 App Inventor Schaltfläche, um neuen Bildschirm anzuzeigen

MIT App Inventor programmieren: Scratch-ähnliche Blöcke für Jugendliche ab Mittel- und Oberstufe

Scratch ist ein wirklich toller Weg, um Kinder auf den MIT App Inventor vorzubereiten. Mit Scratch-ähnlichen Blöcken lassen sich hier funktionale Android Apps programmieren. Warum probierst Du es nicht mal aus? Für Jugendliche ab der Mittel- und Oberstufe ist es besonders gut geeignet. Es vermittelt ein grundlegendes Verständnis von Programmierung, sodass sie sich dann an anspruchsvollere Aufgaben herantrauen können. Also, worauf wartest Du? Versuche es mal aus!

Lerne wie du TinyDB optimal nutzt und deine Daten schützt

Willkommen bei TinyDB! TinyDB ist ein Speicherbaustein, der zum Speichern von Daten genutzt wird. Anders als bei Variablen bleiben die Daten auch dann gespeichert, wenn du die App beendest, dein Handy neu startest und die Anwendung erneut öffnest. In diesem Guide wird erklärt, wie du TinyDB verwendest. Außerdem solltest du dir die Dokumentation durchlesen. Diese hilft dir dabei, alle Funktionen von TinyDB optimal zu nutzen und deine Daten zu schützen. Viel Erfolg!

Dupliziere oder Erweitere dein Display mit Windows Logo + P

Du suchst nach einem Weg, dein Display zu duplizieren oder zu erweitern? Mit der Windows-Logo-Taste + P kannst du das ganz einfach machen. Drücke diese Tastenkombination, um zwischen den Modi „Duplikat“ und „Erweitern“ zu wechseln. Drücke die Tastenkombination ein zweites Mal und wähle dann in Windows 8, Windows 81 oder Windows 10 die Option „Nur zweiter Bildschirm“. Mit diesen Schritten kannst du ganz einfach dein Display duplizieren oder erweitern.

Kopieren mit Tastenkombination: ALT + DRUCKEN

Klicke auf das Fenster, das du kopieren möchtest. Drücke anschließend gleichzeitig die Tasten ALT und DRUCKEN. Damit erstellst du ein Bildschirmfoto, das du anschließend in ein Office-Programm oder eine andere Anwendung einfügen kannst. Dazu benutzt du die Tastenkombination STRG + V. So kannst du ganz einfach Inhalte aus dem Internet oder aus anderen Programmen kopieren.

Verbinde Deine Seite mit dem Tag – Tutorial

Du hast vielleicht schon einmal bemerkt, dass man auf vielen Webseiten einen Button sieht, der einen auf eine andere Seite weiterleitet. Dafür wird die \ Tag verwendet. Sie definiert einen Hyperlink und wird normalerweise dazu verwendet, um eine Seite mit einer anderen zu verbinden. Der wichtigste Wert des Tags ist das Attribut href, das das Ziel des Links anzeigt. Damit kannst du eine Seite mit einem Button verlinken und sie ist immer noch intuitiv zu verwenden. Versuch es doch mal!

So öffne und nutze einen anderen Screen in Scratch

Du möchtest einen weiteren Bildschirm öffnen? Dafür nutzt du den Block unter dem Control-Palette mit dem Namen „Öffne einen anderen Bildschirm“. Dieser Block benötigt ein Input, das in einem Text-Block der Name des Bildschirms sein muss, den du öffnen möchtest. So kannst du ganz einfach einen anderen Screen öffnen und dort weiterarbeiten.

 App Inventor-Schaltfläche zum Erstellen eines neuen Bildschirms

Kopiere Bildschirme in App Inventor mit Tastenkombination

Mit App Inventor kannst Du den Inhalt eines Bildschirms kopieren und einfügen, wodurch Du Bildschirme effektiv kopieren kannst. Um einen Bildschirm zu kopieren, wähle ihn entweder durch einen Klick auf seinen Hintergrund oder indem Du ihn im Strukturbaum auswählst. Drücke anschließend die Tastenkombination zum Kopieren, um ihn zu kopieren. Als nächstes erstelle einen neuen Bildschirm. Du kannst den Inhalt des zuvor kopierten Bildschirms dann einfach in den neuen Bildschirm einfügen und so aufwendiges Neuerstellen von Inhalten vermeiden.

Windows Logo-Taste +P: Anzeigekonfiguration ändern

Du kannst die Anzeigekonfiguration ändern, indem Du die Windows-Logo-Taste +P auf der Tastatur erneut drückst. Diese Kombination öffnet ein kleines Menü, aus dem Du die Option Duplizieren auswählen kannst. Es gibt auch andere Konfigurationsmöglichkeiten, wie z.B. Erweitert oder Nur 2., mit denen Du verschiedene Bildschirme miteinander verbinden oder sie als getrennte Einheiten verwenden kannst. So ist es möglich, die Inhalte aus dem ersten Monitor auf den zweiten zu übertragen, ohne dass irgendetwas verändert wird. Probiere es einfach mal aus und schau, welche Einstellung zu Deinen Ansprüchen passt.

Verwandle 2 Monitore in eine größere Arbeitsfläche

Dupliziere diese Anzeigen – sie werden dasselbe auf beiden Monitoren anzeigen. Erweitere diese Anzeigen – alle Monitore werden als ein großer Monitor agieren und unterschiedliche Dinge auf jedem Monitor anzeigen. Wenn Du eine größere Arbeitsfläche benötigst, ist es eine gute Option, die Monitore zu erweitern. So kannst Du mehr als ein Programm gleichzeitig verwenden und hast ein größeres Sichtfeld, um deine Arbeit zu erledigen. Es ist auch eine gute Option, wenn Du Dich mit jemand anderem zusammentun möchtest, um gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten.

Gemeinsam an AppInventor Projekten mit THEProject Server

Anstatt des Hauptservers von AppInventor wird der Server von THEProject genutzt, damit mehrere Schüler gleichzeitig auf das Projekt zugreifen können. Dazu teilen sie sich den Eingabecode des Projekts. Der Server von THEProject bietet viele Funktionen, wie etwa die Möglichkeit, Projekte gemeinsam zu bearbeiten, das Teilen von Dokumenten sowie die Kommunikation zwischen den Projektteilnehmern. Auf diese Weise ist es möglich, dass viele Schüler zusammen an einem Projekt arbeiten, ohne dass sie an einem Ort zusammen sein müssen.

Erstelle eine App mit MIT App Inventor – Ideal für Anfänger

Ja, es ist wirklich einfach, Apps mit MIT App Inventor zu erstellen. Ich habe in nur zwei Monaten alle Komponenten und Blöcke gelernt. Es ist ideal für Anfänger geeignet, da es eine leicht verständliche Drag-and-Drop-Oberfläche hat. Durch die intuitive Benutzeroberfläche kannst du schnell deine erste App erstellen und dann immer mehr über die Programmierung lernen. Mit ein wenig Geduld und Ausdauer kannst du in kurzer Zeit eine professionelle App entwickeln.

Screen1 in Screen2 umbenennen – So geht’s!

Du möchtest Screen1 in Screen2 umbenennen? Dann gehe wie folgt vor: Öffne zuerst Screen1 und drücke dann Strg+C (Cmd+C auf Mac), um den Inhalt zu kopieren. Erstelle anschließend Screen2 und drücke Strg+V (Cmd+V auf Mac), um den Inhalt von Screen1 hinzuzufügen. Danach gehe zurück zu Screen1 und leere es. Beachte, dass du Screen1 nicht löschen musst, sondern lediglich den Inhalt löschen musst.

Responsives Webdesign: Für ein optimales Nutzererlebnis auf jedem Gerät

Es gibt keine Einschränkungen bei der Bildschirmgröße. Egal ob man ein Smartphone, ein Tablet oder einen Desktop-Computer nutzt – die Bildschirmgröße ist irrelevant. Dank modernster Technologie können Webseiten auf jedem Gerät optimal dargestellt werden. Dadurch können Nutzer ein gleichbleibendes Nutzererlebnis haben, egal über welches Gerät sie auf eine Webseite zugreifen. Damit du stets die beste Darstellung deiner Webseite erhältst, solltest du vor allem darauf achten, dass deine Webseite responsiv ist. Responsive Webdesign sorgt dafür, dass deine Webseite auf unterschiedlichen Geräten automatisch an die jeweilige Bildschirmgröße angepasst wird. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du deine Zielgruppe auch unterwegs erreichst und sie deine Webseite problemlos auf jedem Gerät nutzen können.

TinyDB verwenden für schnelle Datenübertragung zwischen Screen1 und Screen2

Du willst Daten von Screen1 zu Screen2 übertragen? Dann kannst du TinyDB verwenden, um die Daten zu speichern, bevor du zu Screen2 wechselst. Auf diese Weise kannst du die Daten mit einem anderen TinyDB in Screen1 abrufen. Es ist eine einfache und schnelle Lösung, um deine Daten zwischen den beiden Screens zu übertragen.

Wie man einen Bildschirm löscht: Ein Schritt-für-Schritt-Guide

Um einen Bildschirm zu löschen, wähle den zu entfernenden Bildschirm aus und klicke auf „Bildschirm entfernen“. Hier musst Du den Namen des zu löschenden Bildschirms angeben. Beachte, dass das Löschen eines Bildschirms unwiderruflich ist. Deshalb solltest Du vorher sicher sein, dass Du den Bildschirm wirklich entfernen möchtest.

Drucken mit der Tastenkombination „Befehl“ + „P“ auf PC

Drücke die Taste „Befehl“ (Command Key) plus „P“ auf der Tastatur, um einen Druckbefehl auszulösen. Dies ist besonders bei modernen Computern hilfreich, da sie über eine integrierte Druckfunktion verfügen. Dadurch kannst du einfach und schnell ein Dokument drucken, oder du kannst deine Einstellungen anpassen, bevor du es druckst. Zudem ist es auch sehr nützlich, wenn man beispielsweise einzelne Seiten eines Dokuments drucken möchte. Es ist also eine schnelle und einfache Methode, um Dokumente auszudrucken.

Zusammenfassung

Mit App Inventor kannst du einen Button erstellen, der einen neuen Bildschirm öffnet, wenn du ihn anklickst. Dafür musst du zuerst einen neuen Bildschirm erstellen, dann den Button hinzufügen und schließlich die Aktion für den Button festlegen. Die Aktion kann z.B. das Öffnen des neuen Bildschirms sein.

Es ist möglich, mit App Inventor einen Button zu erstellen, der beim Klicken einen neuen Bildschirm öffnet. Du kannst somit deine App nach deinen Vorstellungen gestalten und Interaktionen für deine Nutzer schaffen.

Schreibe einen Kommentar