Warum erkennt die Covpass App den QR Code nicht? So finden Sie die Lösung!

covpass app qr code Erkennung Probleme

Hey du!
Hast du auch schonmal versucht deinen qr code in der covpass app zu scannen und es klappt einfach nicht? Wir haben schon viele Nachrichten bekommen, dass die Leute Probleme haben den qr code zu erkennen. In diesem Artikel werden wir versuchen dir zu helfen herauszufinden warum die app den qr code nicht erkennt.

Es tut mir leid, dass die covpass App deinen QR Code nicht erkennt. Es kann sein, dass die App die Kamera-Einstellungen in deinem Telefon nicht richtig erkennt. Versuch es nochmal, indem du die Einstellungen in deinem Telefon überprüfst und sicherstellst, dass die Kamera richtig eingestellt ist. Wenn das nicht funktioniert, probiere es nochmal, indem du die App neu installierst. Ich hoffe, das hilft dir.

QR-Code einscannen: So geht’s mit dem Digitalen COVID-Zertifikat der EU

Warum lässt sich mein QR-Code nicht einscannen? Wenn du das Digitales COVID-Zertifikat der EU hast, das du in Impfzentren, Arztpraxen, Gesundheitsämtern oder Apotheken erhältst, dann stelle bitte sicher, dass du den QR-Code auf dem Impfzertifikat mit der Überschrift „Digitales COVID-Zertifikat der EU“ hast. Damit du den Code einscannen kannst, musst du ihn zuerst auf deinem Smartphone oder einem anderen Gerät öffnen. Achte darauf, dass die Kamera deines Geräts sauber und frei von Staub und Schmutz ist, damit der Code erkannt werden kann. Wenn du auch danach immer noch Probleme hast, den QR-Code einzuscannen, dann kontaktiere bitte den Kundenservice des Unternehmens, bei dem du das Impfzertifikat erhalten hast.

QR-Code mit Android scannen – So geht’s!

Wenn Du einen QR-Code mit Deinem Android-Smartphone scannen möchtest, kannst Du das ganz einfach machen. Zuerst ziehst Du die Statusleiste mit zwei Fingern nach unten. Dann findest Du in den Schnelleinstellungen die Schaltfläche QR-Scanner. Sollte die Funktion nicht auf der ersten Seite der Schnelleinstellungen zu finden sein, wische einfach nach links oder rechts. Sobald Du die Schaltfläche QR-Scanner gefunden hast, tippe einfach darauf und dann kannst Du die QR-Codes scannen. Dieses Verfahren funktioniert auf allen Android-Geräten.

Scanne QR-Codes mit Deinem Smartphone – So Einfach!

Du musst keine zusätzliche App mehr herunterladen, um QR-Codes zu scannen. Dein Smartphone kann das schon! Öffne dafür einfach deine Kamera-App und suche unten nach dem Google-Lens-Symbol (siehe ersten Screenshot A). Halte dein Smartphone dann so, dass der QR-Code ins weiss markierte Viereck kommt. Wenn der Inhalt des QR-Codes eine Webadresse ist, wird sie dir direkt im Display angezeigt. So einfach kann das Scannen von QR-Codes sein. Also probier es doch mal aus!

Kein QR-Code in den Einstellungen? So bekommst Du einen Reader!

Keine Sorge, wenn Dein Gerät in den Einstellungen keine Option für QR Codes hat! Du kannst ganz einfach eine QR-Code-Reader-App eines Drittanbieters herunterladen. Es gibt da unzählige Anbieter und Apps, die Dir dabei helfen, QR Codes zu scannen. Wir empfehlen Dir, die App zu wählen, die am besten zu Deinem Gerät und Deinem Betriebssystem passt. Achte darauf, dass die App eine einfache Bedienung und eine schnelle, zuverlässige Erkennung von QR Codes bietet.

 Warum erkennt die Covpass App den QR Code nicht?

So scannst du einen QR-Code mit deinem Smartphone/Tablet

Du willst einen QR-Code scannen? Kein Problem! Öffne dazu einfach die Kamera-App auf Deinem Smartphone oder Tablet. Wähle dann die rückseitige Kamera aus. Halte das Gerät nun so, dass der QR-Code im Sucher in der Kamera-App angezeigt wird. Sobald das Gerät den QR-Code erkannt hat, wird eine Mitteilung angezeigt. Tippe auf diese Mitteilung, um den Link zu öffnen, der dem QR-Code zugeordnet ist – und schon hast Du Zugriff auf die versteckten Informationen.

Impfzertifikat sichern: CovPass & Corona-Warn-App nutzen

Du hast Dich also entschieden, Dich gegen Corona impfen zu lassen? Super! Damit hast Du eine wichtige und wertvolle Entscheidung getroffen, um Dich und andere vor dem Virus zu schützen. Um Dein Impfzertifikat zu speichern, kannst Du entweder die CovPass- oder die Corona-Warn-App auf Dein Smartphone herunterladen. Öffne die App und halte die Kamera des Smartphones über den QR-Code auf dem Impfzertifikat. Dein Nachweis für die Corona-Impfung wird direkt auf Dein Smartphone geladen. Damit hast Du Dein Impfzertifikat jederzeit bei Dir und kannst es bei Bedarf auch anderen Personen zeigen. So kannst Du bei Einreisen, bei Veranstaltungen und anderen Gelegenheiten bequem und schnell Deinen Impfnachweis vorzeigen.

CovPass-App: Laden Sie Ihr Zertifikat mit nur wenigen Klicks

Öffne die CovPass-App und hol dir dein Zertifikat. Mit nur wenigen Klicks hast du dein Zertifikat auf dein Smartphone geladen. Drücke einfach auf das blaue Plus-Symbol und scannen den QR-Code, der auf dem Zertifikat abgedruckt ist. Dann wird das Zertifikat mit dem QR-Code direkt auf dein Smartphone geladen. Auf der Startseite der App erscheint dann immer das aktuellste Zertifikat. So hast du all deine Zertifikate immer griffbereit und kannst sie jederzeit vorzeigen.

Impfnachweis: Wie lange ist er gültig?

Du hast noch einmal geimpft und fragst dich, wie lange dein Impfnachweis gültig ist? In Deutschland ist er bis zum 30. September 2022 gültig. Damit kannst du beweisen, dass du vollständig geimpft bist. Es ist wichtig, dass du, wenn du deinen Impfnachweis verlierst, eine neue Kopie beim Impfzentrum anfordern kannst. Dazu musst du die Kontaktdaten des Impfzentrums parat haben, die dir bei der ersten Impfung ausgehändigt wurden.

Erfahre Dein Corona-Testergebnis in der App oder Webseite

Du hast einen Corona-Test gemacht und willst wissen, wie das Ergebnis aussieht? Dann kannst Du es in der „Mein Laborergebnis“-App, auf der „Mein Laborergebnis“-Webseite oder in der staatlichen Corona-Warn-App abrufen. Achte bitte darauf, dass Du den QR-Code auf der Befundkarte nur in einer der beiden Apps scannen solltest. Wenn Du die Ergebnisse in der Corona-Warn-App abrufst, kannst Du eine Benachrichtigung erhalten, wenn sich Dein Testergebnis ändert. Außerdem kannst Du Dir eine PDF-Kopie Deines Testergebnisses herunterladen, um es zu speichern.

CovPass-App für iOS & Android: Update herunterladen

Du kannst die CovPass-App ab iOS 12 und Android 6 nutzen. Um sicherzustellen, dass die App fehlerfrei läuft, solltest Du die neueste Version herunterladen. Wenn Du die App schon installiert hast, musst Du vielleicht ein Update aus dem App Store oder Google Play Store herunterladen. Wenn Du das gemacht hast, starte Dein Gerät einfach neu und die App sollte normal funktionieren. Damit Du sicher sein kannst, dass Du die neueste Version hast, kannst Du auch in den Einstellungen nachgucken, ob es ein Update gibt. Wir wünschen Dir viel Spaß mit der CovPass-App!

 warum erkennt die Covpass App den QR-Code nicht

CovPass-App aktualisieren: So geht’s im Play Store!

Du hast die CovPass-App auf deinem Android-Gerät und möchtest sie aktualisieren? Kein Problem! Öffne dazu einfach den Play Store und suche nach der App. Gib dazu im Suchfeld „CovPass-App“ ein und wähle anschließend die angezeigte App aus. Wenn du die App bereits heruntergeladen hast, musst du nur noch auf „Aktualisieren“ klicken. So hast du deine CovPass-App schnell auf dem neuesten Stand und kannst sie vollumfänglich nutzen.

Android-App nicht öffnen – Problemlösung in 5 Schritten

Du hast Probleme damit, deine Android-App zu öffnen? Dann haben wir ein paar Tipps für dich, wie du das Problem lösen kannst. Schau zunächst in den Einstellungen deines Smartphones nach, ob aktive Prozesse laufen. Wenn ja, solltest du diese beenden. Danach kannst du die App unter „Einstellungen“ und „Apps“ erneut öffnen. Tippe dann auf „Cache leeren“, um den Cache zu leeren. Falls das Problem immer noch nicht gelöst ist, kannst du noch einen Schritt weiter gehen und auf „Daten löschen“ tippen. Dadurch werden alle Daten, die für die App gespeichert sind, gelöscht. Viel Erfolg!

Aktualisiere deine Impfzertifikate mit der Corona-Warn-App

Um sicherzustellen, dass dein Impfstatus auf dem neuesten Stand ist, musst du deine Impfzertifikate regelmäßig aktualisieren. Mit der Corona-Warn-App kannst du das ganz einfach machen. In der App kannst du deine Impfzertifikate innerhalb von 90 Tagen nach Ablauf ihrer technischen Gültigkeit aktualisieren. So stellst du sicher, dass deine Impfungen immer noch gültig sind und du deinen Impfstatus problemlos nachweisen kannst.

Kostenlose App „COVID Certificate“ herunterladen!

Du möchtest sicherstellen, dass du bei den aktuellen Einschränkungen immer ein gültiges Zertifikat bei dir hast? Dann lade dir jetzt die kostenlose «COVID Certificate»-App im Apple App Store oder im Google Play Store herunter. Mit der App kannst du ganz einfach den QR-Code auf deinem Zertifikat scannen und es auf deinem Mobilgerät speichern. Somit hast du immer eine digitale Kopie davon und kannst sicherstellen, dass du die aktuellen Einschränkungen einhältst.

CovPass: Das digitale Impfzertifikat der EU auf dem Smartphone

Der CovPass ist eine App, die vom Robert Koch-Institut (RKI) entwickelt wurde und das digitale Impfzertifikat der Europäischen Union auf dem Smartphone speichert. Damit können Bürgerinnen und Bürger europaweit beweisen, dass sie gegen COVID-19 geimpft sind. Die App ist kostenlos und kann bei Apple App Store oder Google Play heruntergeladen werden. Sie enthält eine offizielle Kopie des Impfzertifikats im elektronischen Format und wurde so entwickelt, dass sie die Datenschutzrichtlinien der EU erfüllt. Mit CovPass kannst du dein digitales Impfzertifikat jederzeit und überall mit dir tragen und es auf sichere Weise an Dritte weitergeben. So kannst du bei der Einreise in ein anderes Land bequem deinen Nachweis vorzeigen. Außerdem kannst du die App auch nutzen, um dir in vielen Ländern Zutritt zu Veranstaltungen, Kultur- und Sportereignissen zu verschaffen.

Verwende Deinen Einmaligen QR Code Nur Einmal

Du hast einen QR-Code erhalten, der einmalig ist und nur für Dich gedacht ist. Wenn Du den Code mehrfach verwenden möchtest, ist das leider nicht möglich. Denn dann können das Testergebnis nicht übermittelt werden. Deshalb achte bitte darauf, den QR-Code nur einmal zu verwenden. Solltest Du zu einem anderen Zeitpunkt einen erneuten Test durchführen müssen, erhältst Du selbstverständlich einen neuen QR-Code.

Prüfe Einstellungen: Scanner-Treiber, Einschalten & Kabel prüfen

Prüfe mal, ob du alles richtig eingestellt hast: Öffne dazu die „Systemsteuerung“ und wähle den „Geräte-Manager“ aus. Vergewissere dich, dass der Treiber für deinen Scanner vorhanden und aktuell ist. Vergewissere dich zudem, dass der Scanner korrekt eingeschaltet ist, bevor du den Scanvorgang startest. Falls der Scanvorgang dennoch nicht funktioniert, kann es sein, dass ein Defekt am Verbindungskabel vorliegt. Versuche es daher doch mal mit einem anderen Kabel.

Impfausweis digital sichern: 2D-Barcode für Smartphones

Wenn du dich impfen lässt, wird deine Impfung wie gewohnt in deinem gelben Impfpass vermerkt. Als zusätzliches, freiwilliges Angebot erstellt dir dein Arzt bei der Impfung außerdem einen sogenannten 2D-Barcode. Diesen kannst du einfach mit deinem Smartphone scannen und so deinen Impfausweis digital sichern. Dies ist besonders praktisch, wenn du deinen Impfpass nicht immer dabei haben kannst oder willst. Somit hast du jederzeit Zugriff auf deine Impfungen und bist immer bestens informiert.

Scannen mit Einstellung „Schwarz-Weiß“: Speicherplatz sparen

Du solltest immer die Einstellung „Schwarz-Weiß“ benutzen, wenn Du ein Textdokument scannst. Wähle dazu 1Bit aus, damit keine überflüssigen Farbinformationen übermittelt werden. Auf diese Weise sparst Du Speicherplatz, was ein echter Vorteil ist. So kannst Du Dein gescanntes Dokument schnell speichern und aufrufen.

Probleme mit Corona-Warn-App? Update & CovPass ausprobieren

Hast Du Probleme mit der Corona-Warn-App? Prüfe zuerst, ob Du die neueste Version installiert hast. Wenn nicht, führe ein Update durch. Sollte das nicht helfen, kannst Du die App entfernen und neu installieren. Wenn das auch nicht funktioniert, gibt es noch eine weitere Option: Probier es mit CovPass! CovPass ist eine weitere App, mit der Du Deine Kontakte nachverfolgen und dich vor einer möglichen Ansteckung schützen kannst. Diese App ist ebenfalls kostenlos erhältlich und kann Dir helfen, Dein Risiko zu senken.

Schlussworte

Manche Handys sind vielleicht nicht kompatibel mit der Covpass App, was bedeutet, dass sie den QR-Code nicht richtig erkennt. Versuche es vielleicht mit einem anderen Handy. Wenn das immer noch nicht funktioniert, solltest du dich an den Kundendienst von Covpass wenden. Sie können dir vielleicht helfen.

Du solltest deine Internetverbindung überprüfen, da das Problem wahrscheinlich daran liegt, dass die covpass App keine Verbindung zum Internet herstellen kann. Wenn das Problem weiterhin besteht, kannst du versuchen die App zu deinstallieren und erneut zu installieren.

Schreibe einen Kommentar