Die besten Apps für Android Auto – Entdecke die Must-Have Apps für Deine Fahrt!

Apps für Android Auto empfehlen

Du hast ein neues Android Auto-System und möchtest wissen, welche Apps du nutzen kannst? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel zeigen wir dir die besten Apps, die du auf deinem Android Auto-System installieren kannst. Also, lass uns loslegen und schauen, welche Apps für Android Auto am besten geeignet sind!

Es gibt eine ganze Reihe an Apps, die du mit Android Auto verwenden kannst! Du kannst Google Maps und Waze für deine Navigation nutzen, Spotify und Deezer für deine Musik, WhatsApp und Skype für deine Kommunikation und viele andere Apps für unterhaltsame und informative Inhalte. Schau einfach auf die Google Play Store Seite und schaue, welche Apps du gerne nutzen willst!

Android 10: Genieße Android Auto ohne Extra-App

Du hast ein Smartphone mit Android 10? Dann hast Du Glück, denn dann ist Android Auto bereits integriert. Das bedeutet, dass Du keine extra App mehr herunterladen musst, um Dein Smartphone mit dem Display Deines Autos zu verbinden. So kannst Du alle Funktionen von Android Auto nutzen, wie zum Beispiel die Navigation, Anrufe tätigen und entgegennehmen, Musik hören und noch viel mehr. So kannst Du Dein Autofahren noch angenehmer gestalten!

Android-Gerät auf Carplay Display installieren: Apps nutzen & individualisieren

Sobald du dein Android-Gerät auf deinem Carplay Display installiert hast, kannst du eine Vielzahl an Apps nutzen, die kompatibel sind. Dazu zählen populäre Apps wie YouTube, Netflix und Google Maps. Darüber hinaus kannst du auch weitere Apps aus dem Google Play Store herunterladen und auf deinem Carplay Display installieren, um dein Fahrerlebnis zu individualisieren. Mit diesen Apps kannst du zum Beispiel einzelne Musiktitel streamen, Filme ansehen und schnell und sicher zu deinem Ziel gelangen.

POIbase Blitzerwarner: Sicher & ohne Tempolimits ans Ziel

Du bist häufig unterwegs und möchtest nicht zu viel Geld mit Tempolimits bezahlen? Dann haben wir die Lösung für Dich: Unser POIbase Blitzerwarner. Ab sofort kannst Du unsere App auf allen Navigationssystemen mit Android Auto nutzen, um sicher an Dein Ziel zu kommen. Das Beste daran ist, dass die App auch auf den MIB3-Navis von Fahrzeugen wie Volkswagen, Seat, Audi oder Skoda angezeigt werden kann.

Unser POIbase Blitzerwarner hilft Dir, die aktuellen Blitzerstellen zu sehen und so schneller und sicherer ans Ziel zu kommen. Und das Beste daran ist, dass Du Dich nicht mehr auf aktuelle, aktualisierte Blitzerdaten verlassen musst – Du kannst sie jetzt direkt auf Deinem Navigationssystem anzeigen lassen. Durch den POIbase Blitzerwarner kannst Du Dich vor unerwünschten Überraschungen schützen und Dir zudem einige böse Punkte in Flensburg ersparen. Nutze jetzt unseren Blitzerwarner und fahre sicher!

Android Auto: Ab Juni 2022 nur noch über Autodisplay nutzbar

Ab Juni 2022 wird Android Auto nur noch über das Display deines bereits verbundenen Autos verfügbar sein. Die App wird dann nicht mehr zur Verfügung stehen. Als Alternative gibt es von Google den dedizierten Fahrmodus, der im Rahmen von Google Maps angeboten wird. Er bietet dir viele nützliche Funktionen, wie zum Beispiel die Navigation, die Hörerlebnissteuerung oder die Anzeige von Benachrichtigungen. Damit kannst du deine Fahrt sicherer und komfortabler gestalten.

 Android Auto Apps

Genieße YouTube & Co. auf deinem Android Automotive

Du kannst es kaum erwarten, endlich YouTube und andere Video-Apps auf deinem Android Automotive zu haben? Dann ist dein Wunsch nun endlich in Erfüllung gegangen! Google hat die beliebten Video-Apps auf seine Plattform für Automotives gebracht, sodass du während des Ladevorgangs oder während einer anderen Standzeit in den Genuss von visueller Unterhaltung kommen kannst. Egal ob du einen Roadtrip machst oder eine Pause einlegst – mit YouTube und weiteren Apps auf deinem Android Automotive wird die Zeit nie langweilig. Schalte einfach deine Lieblings-Videos ein und lass dich unterhalten.

Carlinkit-Dongle: Verwandle dein Auto in ein vollständiges Android 9 System

Der Carlinkit-Dongle kann dein vorhandenes CarPlay-Display auf ein eigenständiges Android 9 Betriebssystem umstellen. Dann hast du die Möglichkeit, die eingebauten Android-Apps wie YouTube, Netflix und Google Maps zu nutzen. Du kannst auch deine eigenen Apps herunterladen und die Benutzeroberfläche des Betriebssystems anpassen. Außerdem kannst du auf alle Funktionen von Android 9 zugreifen, wie zum Beispiel die Benachrichtigungen, die App-Verwaltung und die Unterhaltungsoptionen. Mit dem Carlinkit-Dongle kannst du dein Auto in ein vollständiges multimediales System verwandeln und alle Vorteile eines modernen Betriebssystems nutzen.

Deaktivierte Apps im App Launcher von Android Auto wieder aktivieren

Wenn Du Probleme hast, Deine Apps im App Launcher von Android Auto zu sehen, ist es möglich, dass sie vorübergehend deaktiviert wurden. Dies ist bei Samsung-Smartphones der Fall, wenn Du die Apps eine Weile nicht benutzt hast. Diese Funktion wird eingesetzt, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Um die Apps wieder zu aktivieren, musst Du einfach in den Einstellungen des Smartphones nachsehen. Unter „Anwendungen“ findest Du eine Liste der installierten Apps, bei denen Du die Option Deaktivierung aufheben oder Aktivieren auswählen kannst. Auf diese Weise kannst Du sicherstellen, dass die Apps wieder im App Launcher von Android Auto zu sehen sind.

Android Auto: Erleichter Dein Smartphone-Bedienen im Auto

Android Auto ist eine von Google entwickelte App, die dazu dient, das Bedienen des Smartphones im Auto zu erleichtern. Dank der App wird der Bildschirm Deines Smartphones so angepasst, dass er besser sichtbar ist, wenn man ihn in einem Auto verwendet. Aber Android Auto ist nicht nur für Smartphones gedacht. Es gibt auch eine App, die speziell für Autos entwickelt wurde. Diese App ist mit den meisten Fahrzeugen kompatibel und kann über das Autoradio oder den Touchscreen des Fahrzeugs gesteuert werden. Auf diese Weise kannst Du während der Fahrt auf Dein Smartphone zugreifen und Deine Lieblingsmusik hören, Navigationshilfen bekommen oder telefonieren. Auch auf Nachrichten kannst Du zugreifen und diese beantworten, ohne das Smartphone in die Hand nehmen zu müssen. Die intuitive Benutzeroberfläche von Android Auto macht die Bedienung leicht und sorgt dafür, dass Du Dich auf die Straße konzentrierst. Damit Du Android Auto noch leichter bedienen kannst, kannst Du Dir auch eine spezielle Steuerung für Dein Auto besorgen, die mit dem System kompatibel ist. So kannst Du Android Auto noch bequemer und sicherer nutzen.

Kaufe Dein Auto mit PACE Drive: Niedrigste Preise garantiert!

Du hast vor, ein neues Auto zu kaufen und fragst Dich, welche App die beste für Dich ist? PACE Drive (für iOS und Android) ist eine einfache und kostenfreie Option, die Dir genau das bietet, was Du brauchst. So kannst Du ganz leicht die Preise für gängige Kraftstoffe, Super Plus und E10 sowie Premium-Kraftstoffe einsehen. Außerdem werden Dir die niedrigsten Preise angezeigt, sodass Du immer den besten Deal erhältst. Darüber hinaus gibt es noch weitere nützliche Funktionen, wie z.B. die Tankstellen-Suche in Deiner Umgebung. Egal, welches Modell Du wählst, PACE Drive ist eine tolle Option für Dich, um die besten Preise zu finden.

Teste jetzt die Blitzerde Pro App – Besten Schutz vor Blitzern!

Teste jetzt die Blitzerde Pro App und hol dir den besten Schutz vor Blitzer! Mit der Blitzerde Pro App hast du die ganze Kraft der Community immer griffbereit. Dank der Live-Funktion werden dir alle durch die Community gemeldeten Blitzer angezeigt. So bist du immer auf dem neuesten Stand und kannst schnell reagieren. Auch die Tatsache, dass du Push-Benachrichtigungen erhältst, sobald ein neuer Blitzer gemeldet wird, ist ein unschätzbarer Vorteil. Darüber hinaus bietet die Blitzerde Pro App auch eine Karte mit allen Blitzer-Standorten, auf der du sie leicht finden kannst.

Jetzt kannst du in vollem Umfang die Vorteile von Blitzerde Pro testen und du wirst sehen, dass du stets auf der sicheren Seite bist. Hol dir jetzt die App und sei auf sämtliche Blitzer vorbereitet. Mit der Blitzerde Pro App bist du sicher unterwegs und kannst dir auch noch Geld sparen, da du nicht mehr in eine teure Blitzerfalle tappst.

 Android Auto-Apps

Android Auto: Google erhöht Mindestanforderungen

Du nutzt Android Auto? Dann solltest Du Dich mal informieren, denn es sieht so aus, als ob Google die Software-Anforderungen anheben möchte. Einige Nutzerinnen und Nutzer werden dadurch von der Nutzung der App ausgeschlossen. Die Mindestanforderungen werden erhöht, sodass einige Android-Handys nicht mehr kompatibel sein werden. Es ist also wichtig, dass Du Dich auf dem Laufenden hältst, damit die App weiterhin funktioniert. Wenn Du mehr Informationen zu den Software-Anforderungen brauchst, schau am besten auf der offiziellen Website nach.

Verbinde Dein Android-Smartphone mit dem Auto via MirrorLink

Öffne Dein Android-Gerät und gehe in die Einstellungen. Dort kannst Du ganz einfach nach MirrorLink suchen. Wenn Du es gefunden hast, kannst Du die Option „Über USB mit dem Auto verbinden“ aktivieren. Damit ist die Spiegelung des Handy-Bildschirms auf das Display Deines Autos aktiviert und Du kannst den Inhalt Deines Smartphones auf dem Display Deines Autos ansehen. Wenn Du dein Smartphone mit dem Auto verbunden hast, kannst Du dann auch Musik über das Autoradio hören, Apps auf dem Display anzeigen lassen oder auch Navigationssysteme nutzen. So kannst Du dein Smartphone ganz bequem und einfach in Dein Autoleben integrieren.

Unterschied zwischen Mirrorlink, Android Auto & Carplay

Du hast dich bestimmt schon gefragt, was der Unterschied zwischen Mirrorlink, Android Auto und Carplay ist. Laut CCC ist der größte Unterschied, dass Mirrorlink der einzige offene Standard ist, der allen kommerziell verfügbaren Produkten offensteht. Außerdem wurde Mirrorlink so konzipiert, dass es auf jedem Handy und Betriebssystem laufen kann. Das bedeutet, dass es auch auf älteren Geräten funktioniert, solange sie die Mirrorlink-Technologie unterstützen. Auch wenn es im Vergleich zu Android Auto und Carplay bei der Funktionalität ein paar Einschränkungen gibt, ist es dennoch eine praktische Lösung, um dein Smartphone mit deinem Auto zu verbinden.

Google Maps App: Bugfix jetzt updaten und 1158 Version nutzen

Du hast schon von dem Bugfix in der Google Maps App gehört? Dann solltest du unbedingt auf die neueste Version updaten, denn damit behebst du das Problem endgültig. Das Update ist bereits seit über einer Woche erhältlich und beinhaltet die Version 1158 der App. Unser Team hat diesen Bugfix entwickelt und die neue Version veröffentlicht, damit du wieder ein problemloses Erlebnis bei der Nutzung der App hast. Es lohnt sich also, die App auf den neuesten Stand zu bringen, damit du das Beste aus Google Maps herausholen kannst.

GPSies: Kostenloser Account für Routenübertragung

Du möchtest deine Routen auf Google Maps in ein gängigeres Format umwandeln? Dann ist die Webseite von GPSies genau das Richtige für dich. Nachdem du dir einen kostenlosen Account erstellt hast, kannst du die Route mühelos und einfach auf ein Navigationsgerät übertragen. GPSies macht es dir also möglich, deine Routen zu speichern und zu teilen. Außerdem ist die Seite auch noch kostenlos! Also worauf wartest du noch? Erstelle dir jetzt deinen Account und starte deine Reise!

Navigiere sicher & stressfrei mit Android Auto in BMWs

Android Auto nutzt das GPS-Signal eines BMW, um Ihnen zu helfen, sicher und stressfrei zu navigieren. Die App nutzt Google Maps, um Ihnen die besten Wege zu Ihrem Ziel zu zeigen. Zudem erhalten Sie Echtzeit-Verkehrsinformationen, damit Sie schnell und sicher an Ihr Ziel kommen. Außerdem können Sie über Android Auto Musik hören, Podcasts anhören, Nachrichten abfragen oder Ihre Lieblings-Apps nutzen. So kannst du ganz einfach auf alle Funktionen zugreifen, die du für deine Fahrt benötigst – und das, ohne dass du dein Handy in die Hand nehmen musst.

Erlebe Android Auto: Einfach & Intuitiv via Autobildschirm

Mit Android Auto kannst du dein Smartphone ganz einfach und sicher über deinen eingebauten Autobildschirm nutzen. So kannst du beispielsweise Musik hören, Videos anschauen oder Textnachrichten versenden, ganz ohne deine Augen von der Straße abzuwenden. Dank der intuitiven und benutzerfreundlichen Oberfläche ist es kinderleicht, Songs aus deiner Playlist zu überspringen, eine Sprachnachricht zu versenden oder auf Navigation zu schalten. Android Auto verbindet dich zudem mit deinem Google Assistant, sodass du per Sprachbefehl Tasks erledigen oder Informationen abrufen kannst. So kannst du dich auf das Fahren konzentrieren, während du gleichzeitig deine Lieblingsfunktionen genießt!

Smartphone mit Auto verbinden: So einfach geht’s!

Du willst dein Smartphone mit deinem Auto verbinden? Kein Problem. Wenn das Display deines Autos kabellose Verbindungen unterstützt, musst du dein Smartphone einfach per Bluetooth mit dem Auto koppeln. Dazu musst du einfach die Bluetooth-Einstellungen auf deinem Smartphone aktivieren und schon kannst du das Kopplungsverfahren starten. Je nach Auto verbindet sich dein Smartphone nach der Einrichtung entweder automatisch oder das App-Symbol für Android Auto erscheint auf dem Display des Autos. Dadurch kannst du bequem und sicher während der Fahrt auf deine Apps zugreifen und deine bevorzugten Medieninhalte anhören.

Google Assistant Driving Mode: Navigiere ohne dein Smartphone anzufassen

Google Assistant Driving Mode ist der neueste Ersatz für Android Auto für Smartphones. Es ermöglicht es dir, auf dem Weg zu deinem Ziel deine Navigation, deine Anrufe und deine Musik zu steuern. Mit dem neuen Driving Mode kannst du die Kontrolle über dein Smartphone behalten, ohne dass du es berühren musst. Zudem kannst du mit dem Google Assistant auf deine Lieblingsmusik, Podcasts, Nachrichten und mehr zugreifen. Dank der neuen Funktion kannst du dein Smartphone auch als Navi nutzen, ohne es direkt anzufassen. Du kannst es einfach per Sprachbefehl bedienen und dein Ziel schnell erreichen. Wenn du möchtest, kannst du auch deine bevorzugten Navigations-Apps verwenden, um deine Reise zu planen. Google Assistant Driving Mode ist eine nützliche Funktion, die dir hilft, auf dem Weg zu deinem Ziel sicherer zu sein, ohne dass du dafür dein Smartphone anfassen musst.

So aktivierst Du das Blitzer-Feature bei TomTom AmiGO Android

Du hast dir die TomTom AmiGO Android-App heruntergeladen, aber weißt nicht, wie du das Blitzer-Feature aktivierst? Kein Problem! Mit der App kannst du deinen Routenverlauf planen und Blitzer auf deiner Route anzeigen lassen. Die App startet standardmäßig in der klassischen Vollbild-Ansicht. Rechts oben findest du das Menüsymbol, das aussieht wie ein drei-strahliger Stern. Wenn du darauf klickst, öffnet sich ein Dropdown-Menü, in dem du den Menüpunkt „Blitzer“ auswählen kannst. Hier kannst du das Blitzer-Feature aktivieren und deine Route entsprechend planen. Wenn du auf der Karte Blitzer siehst, erscheinen auf deiner Route kleine rote Icons. Das bedeutet, dass du an dieser Stelle vorsichtig sein solltest.

Fazit

Hey! Es gibt einige tolle Apps für Android Auto! Zum Beispiel Spotify, Google Maps, Waze, WhatsApp, Deezer, Audible, Pocket Casts und noch viele mehr. Schau einfach mal in den Play Store und du findest bestimmt etwas Passendes für dich. Viel Spaß beim Stöbern! 🙂

Du siehst, dass es eine große Auswahl an Apps für Android Auto gibt, die dir helfen können, deine Fahrten einfacher und bequemer zu machen. Die Wahl der richtigen App hängt von deinen Anforderungen und deinem Fahrstil ab. Schau dir die verschiedenen Apps an und probiere sie aus, um herauszufinden, welche dir am besten gefällt.

Schreibe einen Kommentar