Finde die perfekte Frisur: Teste die Welche Frisur Steht Mir Am Besten App

Welche Frisur passt am besten zu meiner Gesichtsform?

Hey,

Hast du dich schon mal gefragt, welche Frisur zu dir passt? Wenn du dich nicht entscheiden kannst, dann wäre vielleicht eine App genau das Richtige für dich. In diesem Artikel stellen wir dir einige Apps vor, mit denen du deine perfekte Frisur finden kannst.

Es gibt viele tolle Apps, die dir bei der Auswahl der richtigen Frisur helfen können. Du kannst ein Foto von dir machen, es in die App hochladen und dann verschiedene Frisuren ausprobieren, um zu sehen, welche dir am besten steht. Es ist auch eine gute Idee, sich anzusehen, welche Frisuren zu deinem Gesichtsform, Haarfarbe und -textur passen. So bekommst du eine Vorstellung davon, welche Frisur am besten zu dir passt.

Probiere deinen Traumlook aus – Hair Zapp

Mit der App “Hair Zapp” kannst du deine neue Frisur ausprobieren, ohne ein Risiko einzugehen. Lade einfach ein Profilbild in die App und teste dann die verschiedenen Looks durch – Frauen können aus bis zu 700 Stylings wählen. Du erhältst eine Vorschau, wie die Frisur an deinem Gesicht aussieht und ob sie wirklich zu dir passt. So kannst du entspannt deinen Traumlook auswählen, ohne Angst vor einem schlechten Ergebnis zu haben.

Der perfekte Haarschnitt für ein rundes Gesicht

Kurz gesagt: Ein guter Haarschnitt kann Wunder wirken, wenn es darum geht, ein rundes Gesicht optisch schmaler und länger wirken zu lassen. Wenn Du langes Haar hast, lass es auf einer Seite des Gesichtes offen und verkürze so die Breite des Gesichts. Kurzes Haar schmeichelt einem runden Gesicht besonders und lässt es voller Gesichtszüge und natürlich wirken. Wenn Du Dir unsicher bist, was am besten zu Dir passt, kannst Du Dich auch an einen Friseur oder eine Friseurin wenden, die Dir helfen können, den perfekten Look zu finden.

Pixie Cut – Der perfekte Haarschnitt für jede Gesichtsform!

Du hast überlegt, dir einen Pixie Cut zu schneiden? Dann hast du richtig gute Chancen, dass er dir auch richtig gut steht! Ein Pixie Cut eignet sich wirklich für jede Gesichtsform – von einem runden Gesicht bis hin zu schmaleren Gesichtszügen. Aber: Wenn du ein etwas länglicheres Gesicht hast, kannst du durch eine kürzere, freche Variante deines Pixie Cuts dafür sorgen, dass dein Gesicht optisch kürzer wirkt. Wenn du also ein länglicheres Gesicht hast, ist ein kürzerer Pixie Cut vielleicht die optimale Wahl für dich. Und auch ansonsten kann ein Pixie Cut ein toller Weg sein, deinen Look zu verändern und ein bisschen mehr Abwechslung in dein Haarstyling zu bringen. Es ist also eine tolle Option, die du dir mal genauer anschauen solltest!

Perfekter Bob: Passend zur Gesichtsform!

Du möchtest auch gerne einen Bob tragen? Dann lass Dich von der Friseurin Deines Vertrauens beraten. Idealerweise solltest Du bei der Entscheidung auf die Gesichtsform Rücksicht nehmen. Denn der Bob muss gut zu Deinem Gesicht passen, damit die Frisur optisch schön wirkt. Ein Bob kann sowohl kinn- als auch schulterlang getragen werden und verleiht Deinem Haar mehr Volumen. Auch wenn Dein Haar nicht so kraftvoll ist, kommst Du mit einem Bob gut zurecht. Durch einen kürzeren Schnitt im Nacken, wie er beispielsweise von Victoria Beckham bevorzugt wird, wirkt Dein Haar noch voluminöser. Lass Dich also beraten und finde den Bob, der zu Dir passt!

 Welche Frisur passt am besten zu mir App

Kurzhaarfrisur: Finde heraus, ob sie zu Dir passt!

Du würdest gerne wissen, ob eine Kurzhaarfrisur zu Dir passt? Dann haben wir hier einen einfachen Trick für Dich! Halte einen Bleistift waagerecht unter Dein Kinn und das Lineal senkrecht unter Dein Ohrläppchen. Ist die Entfernung zwischen Ohrläppchen und Bleistift kleiner als 5,5 Zentimeter, dann würde Dir eine Kurzhaarfrisur gut stehen. Sollte die Entfernung größer sein, solltest Du eher zu einer langen Frisur tendieren. Probiere es doch einfach mal aus und staune, wie gut Dir eine neue Frisur stehen kann.

Finde heraus, ob ein Kurzhaarschnitt zu deinem Gesicht passt

Na, hast du schon mal über einen Kurzhaarschnitt nachgedacht? Wenn du dir unsicher bist, ob dein Gesicht für einen solchen geeignet ist, dann gibt es eine einfache Methode, das herauszufinden. Halte einfach einen Bleistift waagrecht unters Kinn und setze dann ein Lineal direkt unterm Ohrläppchen an. Wenn die Entfernung zwischen Ohr und Bleistift weniger als 5,7 Zentimeter beträgt, dann solltest du nicht mehr länger zögern und deinen Friseurbesuch machen. Solltest du dich unsicher fühlen oder unsicher sein, kannst du natürlich auch jederzeit deinen Friseur fragen, ob ein Kurzhaarschnitt für dein Gesicht geeignet ist. Vielleicht hast du ja Glück und er hat selbst ein paar gute Ideen für dich. Auf jeden Fall wird er dir ein paar hilfreiche Tipps geben können.

Buzz Cut: Welche Gesichtsform passt am besten?

Du hast vielleicht schon mal von einem Buzz Cut gehört? Der Haarschnitt ist ein sehr kurzer und akkurater Haarschnitt, der sich durch einen einheitlichen Längenabstand auszeichnet. Da du mit einem solchen Look wenig verstecken kannst, ist dieser Haarschnitt besonders bei Frauen beliebt, die über ein ausgeglichenes, symmetrisches Gesicht verfügen. Dieser Look kann den Kontrast des Gesichts hervorheben und ein positives Ergebnis liefern. Einige sehr runde oder flache Gesichter können aber auch unvorteilhaft betont werden, deshalb sind schmale, herzförmige oder ovale Gesichter die beste Wahl für einen Buzz Cut. Wenn du dir also unsicher bist, ob dieser Look zu deiner Gesichtsform passt, dann erkundige dich am besten bei einem professionellen Friseur.

Finde deine Gesichtsform und dein perfektes Styling!

Hey! Hast du schon mal überlegt, welche Gesichtsform du hast? Dann wird dir diese App helfen! Mit ihr kannst du ganz einfach und schnell deine Gesichtsform erkennen. Scanne dazu einfach dein Gesicht und schon hast du deine Gesichtsform in wenigen Sekunden. Außerdem kannst du dir verschiedene Frisuren ansehen und ausprobieren, die zu deiner Gesichtsform passen. Lass dir also helfen, dein perfektes Styling zu finden und dein Gesicht zu rocken!

Bestimme deine Gesichtsform: Einfache Anleitung und Tipps

Es ist ganz einfach, die Kontur deines Gesichts zu bestimmen: Stell dich einfach vor einen Spiegel und nimm dein Haar mit einem Stirnband oder Haarreif aus dem Gesicht, damit die Kontur richtig zur Geltung kommt. Wenn du nicht sicher bist, welche Form dein Gesicht hat, kannst du auch ein paar Fotos machen, auf denen du mit offenen Haaren vor einem weißen Hintergrund stehst. Dann kannst du die Fotos auf deinem Computer ein bisschen vergrößern und die Konturen deines Gesichts genauer betrachten. Wenn du dir noch unsicher bist, kannst du auch einen professionellen Stylisten um Rat fragen. Er wird dir helfen, die richtige Frisur und die passenden Accessoires für deine individuelle Gesichtsform zu finden.

Mittlere Länge: Der Trend-Look für Männer mit Stil

Du möchtest einen coolen und trendigen Look? Dann entscheide Dich für eine Frisur mit mittlerer Länge. Diese ist nämlich bei Männern besonders beliebt und wird als äußerst ansehnlich wahrgenommen. Eine Studie hat gezeigt, dass diese Frisur als besonders attraktiv empfunden wird. Also, gib Deinem Style den letzten Schliff und überzeuge mit einer mittleren Länge!

 Frisur Auswahl App

Mittellange Frisuren: 2023er Trend – Long Bob, Vokuhila & mehr

2023 sind mittellange Frisuren angesagt! Vor allem der Long Bob hat es uns angetan, aber auch Stufenschnitte oder sogar 80ies-Cuts mit Pony wie der Vokuhila oder Shag liegen im Trend. Damit wir unseren Look aber auch immer wieder abwechslungsreich gestalten können, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, mittellanges Haar zu stylen. Wir können es offen tragen, zu einem Pferdeschwanz binden, einen Dutt machen, mit Accessoires aufpeppen oder zu einer coolen Seitenscheitel-Frisur stylen. Mit mittellangem Haar hast du also jede Menge Möglichkeiten, deinen Look zu variieren!

Petit Bob: Nicht geeignet für eckige und runde Gesichtszügen

Frauen mit eckigen Gesichtszügen sollten von der Trendfrisur den Petit Bob lieber die Finger lassen, denn die stumpf geschnittenen Haare betonen die kantige Kinnpartie leider nur noch mehr. Auch Frauen mit einem runden Gesicht tut der Petit Bob keinen Gefallen, denn da die Frisur auf Kinnhöhe endet, sorgt der Look für ein noch runderes Gesicht. Für ein eckiges Gesicht eignen sich hingegen andere Frisuren besser: Ein Pony zaubert optisch Breite hinzu und schafft somit abwechslungsreiche Kontraste. Ein Long Bob hingegen betont die schönen Konturen des Gesichts und verleiht dem Look mehr Struktur.

Kostenlose & anonyme Community: Finde die perfekte Frisur!

Kein Problem! Frag‘ einfach unsere kostenlose und anonyme Community. Unser Service bietet Dir eine einzigartige Plattform, auf der Du Dir schnell und unkompliziert Rat zu Frisuren holen kannst. Wähle einige Deiner Favoriten aus und lade sie auf unsere Seite hoch. Unsere Community-User werden Dir dann mitteilen, welche Frisur ihnen am besten gefällt – und das alles ohne Anmeldung und völlig kostenlos. Lass Dir also von unserer Community helfen und finde die perfekte Frisur für Dich!

Verändere Deinen Look mit L’Oréal Professionnel App

Du suchst eine neue Frisur und bist unsicher, ob sie zu Dir passt? Mit der kostenlosen, innovativen App von L’Oréal Professionnel kannst Du ganz einfach und in nur wenigen Schritten verschiedene Frisuren, Farben und Schnitte ausprobieren. Egal ob Du eine Veränderung suchst oder einfach nur neugierig bist, die App bietet Dir viele Möglichkeiten.

Auf ein paar Klicks hin kannst Du Dein Foto hochladen und verschiedene Frisuren, Farben und Schnitte ausprobieren. So kannst Du sehen, wie Du mit unterschiedlichen Looks aussehen würdest. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Dir professionelle Styling-Tipps von echten Friseuren anzusehen und somit die passende Frisur für Dich zu finden.

L’Oréal Professionnel hat eine App entwickelt, die Dir die Möglichkeit gibt, Deinen Look zu verändern und Dir ein professionelles Styling zu gönnen, ganz ohne das Haus zu verlassen. Probiere es aus und erfahre, wie einfach es sein kann, Deinen Look zu verändern!

Braune Haare: Wie du schlauer wirken kannst

Du hast schon einmal davon geträumt, schlauer als andere zu wirken? Dann wirst du vielleicht erfreut sein, zu hören, dass Forschungsergebnisse darauf hindeuten, dass braune Haare die beste Wahl für dein Image sind. Ein bisschen mehr Schärfe erhältst du, wenn du deinen Look mit helleren Strähnen kombinierst. Wenn du deine Haare glatt trägst, statt wellig oder lockig, steigt dein Smart-Grad laut den Forschern sogar noch mehr an. Also, wenn du schlauer wirken möchtest, kannst du deine Haarfarbe und -textur anpassen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Gesünder: Haare offen tragen und Accessoires vermeiden

Es ist definitiv gesünder, die Haare offen zu tragen. Denn wenn sie offen getragen werden, werden sie nicht überspannt und dadurch der Kopfhaut unnötig belastet. Außerdem ist es eine gute Idee, auf Accessoires wie Haarklammern oder Haargummis zu verzichten. Diese können sonst die Haare schädigen. Wenn Du die Haare offen trägst, kannst Du sie vielleicht sogar stärken. Zum Beispiel, indem Du sie nach Möglichkeit nicht so oft wäschst. Mit der richtigen Pflege kannst Du Deine Haare gesund und schön halten.

2023: Out mit dem Undercut – neuer Look für Dich!

Auch wenn der Undercut in den letzten Jahren ein beliebter Look war, ist er 2023 definitiv out. Er lässt sich anhand langer Deckhaare und raspelkurzen Seiten beschreiben und ist eigentlich eine vielseitige Frisur. Doch trotz seiner Vielseitigkeit wird er in der kommenden Saison definitiv nicht mehr als trendy angesehen. Deshalb empfehlen wir Dir, lieber einen anderen Frisuren-Trend auszuprobieren. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Deinen Look zu verändern und aufzupeppen! Vielleicht fällt Dir ja eine ganz neue Idee ein oder Du wagst es, ein paar Strähnchen zu machen. Probiere einfach mal etwas Neues aus und finde heraus, was Dir am besten gefällt.

Kurzhaarschnitt: Welcher passt zu deinem Haartyp?

Der Kurzhaarschnitt ist eine tolle Möglichkeit, deinen Look zu ändern. Aber bevor du zum Friseur gehst, solltest du dir überlegen, welcher Haartyp du hast und welcher Schnitt am besten zu dir passt. Ein Pixie Cut ist ein guter Start, wenn du aufmerksamkeitssuchend bist und einen stylishen Look erzielen möchtest. Er passt besonders gut zu Frauen mit einem kantigen Gesicht und schmalen Wangen. Außerdem betont er die Augen und die Ohren, sodass die Gesichtszüge hervorgehoben werden. Auch wenn du lockiges Haar hast, kannst du den Pixie Cut ausprobieren. Aber es ist wichtig, dass du auch darauf achtest, dass du dir einen Schnitt wählst, der deine Locken nicht unterdrückt. Auch für Frauen mit dünnem Haar ist der Pixie Cut eine gute Option, da er dem Haar mehr Volumen verleiht und der Kopf optisch größer erscheint. Außerdem sieht ein Pixie Cut besonders gut bei glatten oder leicht gewellten Haaren aus. Lediglich Frauen mit stark gelocktem Haar sollten auf den Pixie Cut verzichten und etwa auf einen Bob zurückgreifen. Damit können sie ihren Locken mehr Raum geben und gleichzeitig ein modernes Aussehen erzielen. Egal, welchen Haartyp du hast, du kannst einen Kurzhaarschnitt wählen, der zu dir passt und dich in deiner Schönheit unterstreicht.

Verändere Dein Äußeres mit YouCam MakeUp App

Mit der YouCam MakeUp App kannst Du ganz einfach Deine Frisur im Foto und der Selfie-Kamera testen. Außerdem kannst Du die Farbe Deines Haares ganz einfach anpassen und Dein Gesicht bearbeiten. Mit der Pro-Variante kannst Du noch mehr Funktionen nutzen und Farben anpassen. Diese kostet 34,99 Euro pro Jahr. Zudem kannst Du Dein Make-up mit der App komplett verändern und so Deine eigene Beauty-Linie kreieren. Die App bietet Dir auch die Möglichkeit, virtuelle Accessoires auszuprobieren und Dir so ein ganz neues Styling zu kreieren. Mit der YouCam MakeUp App kannst Du Dein Äußeres ganz einfach verändern!

Frisuren für ein herzförmiges Gesicht: Bob, Kurzhaar & mehr

Ein herzförmiges Gesicht hat eine breite Stirn, während das Kinn schmaler ausfällt. Passende Frisuren sind deshalb solche, die deine Stirnpartie schmaler und deine Kinnpartie breiter erscheinen lassen. Ein Bob, der unterhalb des Kinns endet, oder auch Kurzhaarfrisuren sind hier ideal. Besonders bei glatten Haaren wirkt ein schräger Pony sehr schön, da er den Stirnbereich optisch schmälert. Bei einer solchen Frisur solltest du aber darauf achten, dass der Pony nicht zu kurz ist, da er sonst schnell zu maskenhaft wirkt.

Zusammenfassung

Es ist schwer zu sagen, welche Frisur dir am besten stehen wird, ohne dich zu sehen. Es kommt darauf an, welche Gesichtsform du hast, welche Haarstruktur und welche Farbe du hast. Vielleicht hast du ein paar Freunde oder Familienmitglieder, die dich ehrlich beurteilen können, oder du kannst in einen Friseursalon gehen und ein professionelles Urteil einholen. Wenn du willst, kannst du auch verschiedene Apps ausprobieren, die dir helfen können, eine Idee zu bekommen, welche Frisur dir am besten stehen wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du mit einer App, die dir hilft, die perfekte Frisur für dich zu finden, deinen Look verändern kannst. Wir empfehlen dir, verschiedene Apps auszuprobieren, um zu sehen, welche am besten zu dir passt. Am Ende kannst du deine ganz persönliche Entscheidung treffen, welche Frisur dir am besten steht. Viel Glück!

Schreibe einen Kommentar