Finde die beste kostenlose Musik App für dein iPhone: Ein Ratgeber

Beste kostenlose Musik App für iPhone

Hey, hast du schon mal darüber nachgedacht, eine Musik App für dein iPhone zu bekommen? Wenn ja, dann bist du hier genau richtig. In diesem Artikel erfährst du, welche musikalischen Apps für dein iPhone kostenlos sind.

Es gibt viele tolle Musik-Apps, die du kostenlos auf deinem iPhone herunterladen kannst. Einige der beliebtesten sind die Apple Music-App, Pandora, Spotify, SoundCloud und Shazam. Jede dieser Apps hat ihre eigenen Funktionen, so dass du diejenige auswählen kannst, die am besten zu deinen musikalischen Präferenzen passt. Viel Spaß beim Entdecken!

Höre deine Lieblingsmusik mit Apple Music – 3 Monate Gratis!

Du hörst gerne Musik? Dann ist der Apple Music-Streaming-Dienst genau das Richtige für Dich. Du kannst ihn nicht nur auf deinem iPhone, iPad oder Mac nutzen, sondern auch auf Android, unter Windows oder über smarte Lautsprecher. Für Neukunden hat Apple Music ein besonders lukratives Angebot: Drei Monate gratis Musik-Streaming. Aber auch für alle, die schon einmal zahlende Kunden waren und zurückkehren, gibt es einen Gratis-Monat. Probiere es jetzt aus und höre all Deine Lieblingsmusik.

Musik einfach auf iPhone laden – Anleitung mit USB und iTunes

Verbinde dein iPhone ganz einfach mit deinem PC, indem du es über ein USB-Kabel anschließt. Dann öffne iTunes auf deinem Computer. Wähle das iPhone-Symbol aus, falls es nicht automatisch ausgewählt wird. Sobald du das getan hast, kannst du dir aus deiner Musik-Bibliothek aussuchen, welche Songs du auf dein iPhone übertragen möchtest. Gegebenenfalls musst du die Musik über „Datei“> „Zur Mediathek hinzufügen“ in iTunes transferieren, um sie auf dein iPhone zu übertragen. So hast du schnell und einfach Musik auf dein iPhone geladen.

Höre Deine Lieblingssongs auf dem iPhone 12 Musik Player

Mit dem Musik Player des iPhone 12 kannst Du dann die Musik hören, die Du auf Dein Handy heruntergeladen oder übertragen hast. Es gibt einige verschiedene Optionen, wie Du Deine Musik auf Deinem iPhone 12 hören kannst. Du kannst die Musik über den integrierten Musik Player abspielen, aber Du kannst auch verschiedene Apps wie Spotify, Deezer oder Apple Music verwenden, um Deine Lieblingssongs zu hören. Die meisten dieser Apps ermöglichen es Dir, Playlists zu erstellen, die Du dann auf Deinem iPhone 12 hören kannst. Dies ermöglicht es Dir, auf jeder Party oder jedem anderen Ort eine atmosphärische Musik zu spielen, die Deinen Freunden bestimmt gefallen wird.

Radio hören auf dem iPhone – So geht’s!

Du hörst gerne Radio, aber dein iPhone bietet dir hierfür leider keine Möglichkeit? Dann solltest du wissen, dass du trotzdem Radio hören kannst, auch wenn dein iPhone keine Radio-Antenne besitzt. Dafür musst du eine Internetverbindung herstellen, dann kannst du über verschiedene Apps oder Podcasts Radio hören. Es gibt viele verschiedene Anbieter, sodass du ganz einfach deine Lieblingssender finden kannst. Oder du hörst dir einzelne Podcasts an, denn auch diese kannst du über dein iPhone streamen. Egal, ob Musik, Nachrichten oder Talk – mit deinem iPhone kannst du dir das Radio-Programm zusammenstellen, das dir am besten gefällt.

Beste kostenlose Musik-App für iPhone

Erfahre mehr über die Apple Music App: Mehr als 60 Millionen Songs.

Für alle, die iTunes bisher genutzt haben, ändert sich erstmal nicht viel. Der Dienst ist jetzt Teil der Music-App von Apple. Du kannst Musik, Videos und Podcasts in der App herunterladen und kaufen. Außerdem kannst Du weiterhin Musik von anderen Plattformen wie Spotify über die App abrufen. Ein großer Unterschied ist, dass Du jetzt Deine gesamte Bibliothek an Musik, die Du über iTunes gekauft hast, auf einer zentralen Seite in der App findest. So hast Du all Deine Lieblingslieder immer griffbereit. Mit der App hast Du sogar Zugriff auf mehr als 60 Millionen Songs von Apple Music. So kannst Du jederzeit und überall Deine Lieblingsmusik hören.

Höre Apple Music Offline auf Android-Geräten

Du kannst auch mit einem Android-Gerät deine Apple-Music-Mediathek offline hören. Dafür musst du deine Inhalte einfach auf den internen Gerätespeicher oder auf eine SD-Karte laden. Dazu musst du die Apple-Music-App auf deinem Android-Gerät installieren und dich mit deiner Apple-ID anmelden. Danach kannst du deine gewünschten Songs, Alben oder Playlists herunterladen, um sie offline zu hören. So kannst du auch ohne eine Internetverbindung deine Lieblingsmusik genießen.

Höre Musik kostenlos ohne Abonnement – Mit Apple Music!

Kein Abonnent? Kein Problem! Mit der App „Musik“ kannst du trotzdem Musik hören. Synchronisiere dein iPhone einfach mit deinem Mac oder Windows-PC, und du kannst deine früheren iTunes-Käufe anhören und sogar herunterladen. Aber auch, wenn du gar nichts gekauft hast, kannst du dich auf Apple Music-Radiosender freuen. Diese liefern dir jede Menge Musik, passend zu deinem Geschmack. Kostenlos und unbegrenzt!

Höre Musik kostenlos mit Spotify Free: Einschränkungen und Vorteile

Auf Spotify Free hast Du zwar Zugriff auf eine Vielzahl an Musik, aber es gibt ein paar Einschränkungen. Du kannst zwar Künstler und Alben aufrufen, aber die Songs werden im Shuffle-Modus abgespielt. Außerdem hast Du nur eine begrenzte Anzahl an Skips, also Tracks, die Du überspringen kannst. Aber dafür ist es kostenlos! Es ist also ein guter Weg, Musik zu hören, ohne viel Geld zu investieren.

Spotify Duo-Tarif: Profitiere vom Premium-Konto & sparen Geld!

Du bist Spotify-Nutzer und möchtest wissen, welche Vorteile dir der Spotify Duo-Tarif bietet? Neue oder kostenlose Spotify-Nutzer können den Service einen Monat lang kostenlos testen, bevor ihr Abrechnungszyklus beginnt. Auch Premium-Nutzer können auf den Duo-Tarif wechseln, um von den Vorteilen zu profitieren. Mit dem Duo-Tarif erhältst du Zugang zu einem Premium-Konto, das auf zwei Personen aufgeteilt ist. Dadurch sparst du Geld, denn der Duo-Tarif ist zwei Euro günstiger pro Monat als die regulären Premium-Konten. Außerdem kannst du dein Konto mit einer anderen Person teilen, sodass ihr beide gleichzeitig von den Premium-Funktionen profitiert. Zusätzlich hast du Zugriff auf Spotify-Hörbücher, Audible-Hörbücher, exklusive Podcasts und mehr. Also, worauf wartest du noch? Teste den Duo-Tarif heute und genieße alle Vorteile!

Erfahre mehr über Amazon Music und Nutze es als Prime-Mitglied!

Du hast Amazon Prime und möchtest Amazon Music nutzen? Dann bist du hier richtig! Auf der Startseite der Amazon Music-App findest du im Widget „On Demand hören“ die verschiedensten Playlists. Mit Amazon Music hast du als Prime-Mitglied werbefreien Zugriff auf über 100 Millionen Songs, den weltgrößten Katalog an werbefreien Top-Podcasts, Tausende Playlists und Sender. Das alles ist in deinem Prime-Abonnement enthalten und du kannst es ohne weitere Kosten genießen. Also, worauf wartest du noch? Lade dir die App herunter und entdecke die Musikwelt von Amazon Music!

die beste kostenlose Musik App für iPhone

Kostenlos 6 Monate Apple Music mit jedem Apple Produkt

Nutze die Chance und hol dir jetzt 6 Monate Apple Music kostenlos! Wenn du eines der oben genannten Apple Produkte kaufst, erhältst du 6 Monate Apple Music gratis. Du kannst aus über 100 Millionen Songs wählen, alle Songs sind werbefrei und du kannst sie online oder offline auf all deinen Geräten anhören. Egal ob du auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder beim Entspannen bist – Apple Music hat für jede Situation das Richtige parat. Nutze die Möglichkeit und hol dir jetzt 6 Monate Apple Music kostenlos. Du wirst begeistert sein!

Verwalte Deine Musik, Videos & mehr mit CopyTrans Manager

Der CopyTrans Manager ist eine kostenlose Anwendung, die speziell für Windows-Systeme entwickelt wurde. Er ermöglicht es Dir, Deine Musik, Videos und andere Medieninhalte mit Deinem PC zu verwalten. Mit dem Programm kannst Du einfach und bequem Dateien zwischen Deinem PC und Deinem iPhone, iPad oder iPod übertragen. Auch das Erstellen und Verwalten von Playlisten ist möglich. Außerdem kannst Du ganz einfach Musiktitel und Alben hinzufügen, bearbeiten und löschen. Mit dem CopyTrans Manager bleibt Deine Musik immer auf dem neuesten Stand!

Apple Music oder Spotify? Welches Abonnement lohnt sich?

Du hast dich schon oft gefragt, ob es Sinn macht, ein Abonnement für Apple Music oder Spotify zu kaufen? Die beiden Streaming-Anbieter unterscheiden sich fast gar nicht. Apple bietet einige nette Features wie Connect oder den Radiosender Beats1. Aber wer auf solche Features verzichten kann und auch mit gelegentlichen Werbeeinblendungen kein Problem hat, der ist mit dem kostenlosen Spotify-Abo sehr gut bedient. Dort kannst du Musik und Podcasts aus einer riesigen Bibliothek streamen und deine Lieblings-Playlists mit deinen Freunden teilen.

Apple Music-Radio hören: Einfache, kostenlose Optionen

Du möchtest Apple Music-Radio hören? Dann ist das gar kein Problem – du musst nur ein paar kurze Schritte befolgen. Wenn du in der Apple Music App auf „Radio“ tippst, siehst du eine Liste der Radiosender, die Apple Music zu bieten hat. Dazu gehören Apple Music 1, Apple Music Hits und Apple Music Country. Und du musst kein Abo abschließen, um sie anzuhören. Wenn du also einfach mal ein bisschen Musik hören möchtest, ist das eine einfache und kostenlose Option. Wenn du die Radiosender aber weiter personalisieren möchtest, kannst du ein Apple Music Abo abschließen. Dann kannst du deine ganz persönliche Playlist erstellen und sie sogar auf anderen Geräten abspielen. Apple Music bietet also jede Menge unterschiedlicher Optionen, um Radio zu hören!

Kostenloser Musikstream – Soundcloud bietet Indie-Musik an

Allerdings hat Soundcloud eine viel geringere Auswahl an Musik als Dienste wie Spotify.

Du möchtest Musik streamen, aber Spotify ist dir zu teuer? Dann probiere doch mal Soundcloud aus! Der Streaming-Dienst bietet vor allem selbst erstellte Musik an. Hier kannst du direkt nach Interpreten und Songs suchen und sie ohne Anmeldung oder Werbung streamen. Und das Beste: Soundcloud ist kostenlos! Allerdings musst du hier in Kauf nehmen, dass die Auswahl an Musik deutlich geringer ist als bei Spotify. Wenn du aber eher auf Indie-Musik stehst, ist Soundcloud die perfekte Wahl für dich. Hier findest du viele unbekanntere Künstler und Songs, die du sonst kaum hören würdest. Also, worauf wartest du noch? Probiere Soundcloud einfach mal aus!

Musik legal downloaden: Creative Commons & Streaming-Plattformen

Du darfst Musik immer dann legal downloaden, wenn sie nicht GEMA-geschützt ist. Besonders cool ist es, wenn Künstler wie Moby ihre Songs in den Status von „Creative Commons“ erhoben haben. Das bedeutet, dass du sie gratis herunterladen, vervielfältigen und sogar für deine eigenen Zwecke, wie z.B. einem YouTube-Video, verwenden darfst. Als kleiner Tipp: Achte darauf, dass die Musik, die du downloadest, auch wirklich nicht GEMA-geschützt ist, denn sonst machst du dich strafbar. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kannst du auch Musik auf Streaming-Plattformen wie Spotify oder Apple Music hören. Dort hast du Zugriff auf eine riesige Auswahl an Songs, die du problemlos streamen kannst.

Phonograph: Kostenloser Android-Musik-Player ohne Werbung

Phonograph ist der ultimative Android-Musik-Player. Er ermöglicht es Dir, Deine Lieblingsmusik direkt auf Deinem Smartphone oder Tablet zu genießen. Dabei geht es ganz einfach: Lade dir die App herunter, logge Dich ein und schon kannst Du Deine Musik direkt durchsuchen und Abspielen. Der beste Teil ist, dass es komplett kostenlos und werbefrei ist. Du hast auch die Möglichkeit, Lieder direkt über einen integrierten Browser herunterzuladen. Außerdem kannst Du Deine Musik direkt auf Deinen PC oder Mac übertragen, um sie auf jedem Gerät zu genießen. Außerdem hast Du die Möglichkeit, Deine Songs nach Künstlern, Alben oder Genres zu sortieren, wodurch Du immer ganz einfach zu Deinen Lieblingsstücken gelangst. Mit Phonograph kannst Du also Deine Musiksammlung ganz einfach verwalten und Deine Lieblingssongs bequem überall hören.

Apple erweitert Preisstruktur für iTunes Musikladen

Apple hat eine neue Preisstruktur für seinen Online-Musikladen iTunes eingeführt. Künftig bietet der Anbieter seine Musikstücke auf drei Preisstufen an – 69 Cent, 99 Cent und 1,29 Euro. Damit möchte Apple den Musikliebhabern ein größeres Spektrum an Preisen anbieten. Bisher kosteten alle Titel einheitlich 99 Cent. Dank der neuen Preisstruktur können nun auch ältere und unbekanntere Musikstücke zu günstigeren Preisen erworben werden. Es bleibt abzuwarten, ob sich das neue Preissystem bei iTunes bewährt.

Kostenlos oder Premium bei TuneIn: 8,69 €/Monat oder Jahres-Abo sparen!

Bei TuneIn hast Du die Wahl: Du kannst den Service kostenlos nutzen und bekommst dafür regelmäßig Werbung zu sehen oder Du entscheidest Dich für den Premiumtarif und bekommst 8,69 Euro im Monat dafür. Die Premium-Option bietet Dir zudem noch zusätzliche Funktionen, die Dir das Hören von Musik und Radiosendungen noch angenehmer machen. Wenn Du Dich für ein Jahres-Abo entscheidest, sparst Du mit dem Jahrestarif nochmal bares Geld!

Höre Deine Lieblingsmusik jederzeit und überall mit eSound Cloud!

Der eSound Cloud Music Player bietet Dir unbegrenzten Musikgenuss. Mit diesem Player kannst Du Musik streamen oder herunterladen und sie dann auch offline hören – ganz ohne Internet oder Wifi. Ob Dein Lieblingskünstler oder ein neues Album, das Du noch nicht kennst – eSound macht es Dir möglich, alles zu hören, was Du willst. Du kannst auch Deine eigene Musik hochladen und sie mit Deinen Freunden teilen. Mit dem eSound Cloud Music Player kannst Du Deine Lieblingsmusik überall und jederzeit hören!

Fazit

Es gibt viele verschiedene Musik Apps für iPhone, die kostenlos sind. Einige der beliebtesten sind Spotify, SoundCloud, Bandcamp und Deezer. All diese Apps bieten kostenlosen Zugang zu Musik, Podcasts und Radiosendungen. Du kannst auch viele kostenlose Musikvideos ansehen und auf deinem iPhone speichern. Probiere einfach ein paar davon aus und schau, welche dir am besten gefällt!

Es ist schwer, die beste Musik-App für das iPhone zu finden, die kostenlos ist. Aber du musst dir keine Sorgen machen, denn es gibt viele verschiedene Apps, die kostenlos sind und auch noch gut funktionieren. Probier einfach ein paar davon aus und finde die App, die am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Viel Spaß beim Musikhören!

Schreibe einen Kommentar