Entdecke den Künstler hinter jedem Lied: Teste die Wer singt dieses Lied App!

"Wer singt das Lied App Trennen?"

Hallo zusammen! Habt ihr schon mal von der Wer singt dieses Lied App gehört? Ich möchte heute mal ein bisschen über diese App erzählen und euch zeigen, was sie so toll macht.

Es gibt verschiedene Apps, mit denen man den Interpreten eines Liedes herausfinden kann. Einige Apps erkennen den Song automatisch und nennen den Interpreten. Andere Apps verfügen über eine Datenbank, in der man nach dem Lied suchen kann und den entsprechenden Interpreten erhält. Stöbere einfach mal in den App Stores nach den passenden Apps und schau, welche am besten zu Dir passt. Ich hoffe, das hilft Dir weiter!

Entdecke Musik: Kostenlose SoundHound App

SoundHound ist eine kostenlose App, die dir dabei hilft, Musik zu entdecken. Mit nur einem Klick kannst du einen Song erkennen, der gerade läuft. Der Musik-Player spielt dir dann den Song in voller Länge ab und zeigt dir auch gleich den Songtext an. Das Besondere daran ist, dass du die Songtexte in Echtzeit angezeigt bekommst, sodass du sie mitsingen kannst. Dank der einfachen Bedienung ist SoundHound eine tolle Ergänzung für deine Musiksammlung. Und das Beste ist, dass du die App kostenlos herunterladen kannst. So hast du immer die perfekte Musik für jede Situation. Probiere es jetzt aus und entdecke neue Songs, die du lieben wirst.

Entdecke den Song, den Du gerade hörst mit Shazam

Mit Shazam kannst Du innerhalb weniger Sekunden herausfinden, welches Lied Du gerade hörst. Alles was Du dafür tun musst, ist die App auf deinem Smartphone zu starten und den Song aufzunehmen. Shazam vergleicht dann den digitalen Fingerabdruck des Liedes, das Du gerade aufgenommen hast, mit allen Fingerabdrücken, die in seiner Datenbank gespeichert sind. Wenn es eine Übereinstimmung gibt, erscheint der Titel und der Künstler des Songs auf dem Bildschirm. So kannst Du schnell herausfinden, welchen Song Du gerade hörst und mehr über den Künstler erfahren. Außerdem bietet Shazam neuen Nutzern eine kostenlose Testphase an, in der man kostenlos Musik entdecken und neue Songs finden kann.

Wie funktioniert Shazam? Erfahre mehr über Audiofingerabdruck!

Du hast schon mal von Shazam gehört, aber weißt nicht genau, wie es funktioniert? Shazam verwendet ein System, das als Audiofingerabdruck bekannt ist, um Musik zu identifizieren. Es funktioniert, indem es die Tonhöhe und die Lautstärke in einer bestimmten Tonfolge misst. Dieser Audiofingerabdruck ist einzigartig und wird gespeichert, um die Musik zu identifizieren. Dies ermöglicht es, den gesuchten Song zu finden, wenn du mit Shazam aufnimmst. Das ist besonders praktisch, wenn du ein Lied hörst, aber nicht weißt, wie es heißt. Mit Shazam kannst du es schnell herausfinden!

Spotify Song-Erkennung: So findest du deine Lieblingslieder!

Du kennst das sicherlich auch, du hast ein Lied im Radio oder im Club gehört und wolltest unbedingt wissen, wie es heißt? Mit dem automatischen Song-Erkennungsfeature von Spotify ist das kein Problem! Anders als beim bekannten Dienst Shazam musst du den Song dafür nicht mitschneiden oder vorsingen. Stattdessen kannst du einfach auf den Button „Song-Erkennung“ in der App klicken und schon wird das Lied erkannt. Dadurch hast du ganz schnell heraus, was du gehört hast und kannst es dir sofort anhören. Du kannst sogar direkt auf deine Wiedergabeliste speichern und so deine Lieblingslieder archivieren. Probiere es doch einfach mal aus!

 App zum Ermitteln des Interpreten eines Liedes

Entdecke Musiktrends mit Shazam: 1 Milliarde Downloads!

Kennst du schon Shazam? Mit dieser App kannst du einfach und schnell jeden Song erkennen, der gerade im Radio läuft. Es dauert nur wenige Sekunden und schon hast du die Informationen zum Künstler, zum Song und zu den Songtexten. Außerdem findest du Videos und Playlists. Dabei ist die App völlig kostenlos! Über 1 Milliarde Mal wurde Shazam bereits heruntergeladen. Ein weiterer Grund, es selbst auszuprobieren! Teste es und hol dir die neuesten Musiktrends!

Song erkennen mit SoundHound – Musikerkennung für iOS & Android

Kennst Du auch das Problem? Du bist in einem Cafe und plötzlich beginnt ein toller Song zu laufen, der Dir unglaublich gut gefällt. Allerdings weißt Du nicht, wie der Song heißt. Hier kommt SoundHound ins Spiel! Mit der App kannst Du jederzeit Musik erkennen und schnell herausfinden, welcher Song gerade läuft. SoundHound ist sowohl für iOS als auch Android kostenlos verfügbar und erkennt mit nur wenigen Sekunden die gesuchte Musik. Sobald Du den Song erkannt hast, kannst Du ihn in einer Playlist abspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt nochmal anhören.

Identifiziere gespielte Lieder mit Shazam und Google

Mit der App Shazam kannst Du ganz einfach herausfinden, welches Lied gerade im Radio gespielt wird. Dazu musst Du einfach die App an das Radio halten. Allerdings funktioniert das nur, wenn wirklich der tatsächliche Song läuft. Wenn Du etwas vorsingen möchtest, hilft Dir die Google-App. Mit dieser kannst Du Lieder, die Du dir nur vorsingst, summen oder pfeifen, identifizieren. So kannst Du jederzeit herausfinden, wie das Lied heißt, das Dir gerade im Kopf herumschwirrt.

Sing Karaoke mit Freunden auf Smule – Gewinne Preise

Hast du schon mal von Smule gehört? Es ist eine App im App Store, mit der du karaoke singen kannst! Mit Smule kannst du mit Freunden und anderen Musikliebhabern auf der ganzen Welt zusammen singen. Es ist eine einzigartige Art, deine Lieblingslieder zu singen und neue Freundschaften zu schließen. In der App kannst du auch deine eigenen Songs aufnehmen und sie mit anderen teilen. Du kannst auch an Wettbewerben teilnehmen und tolle Preise gewinnen! Also, worauf wartest du noch? Lade Smule jetzt herunter und lasse deine Lieblingslieder erklingen! Singe karaoke mit Freunden und lerne neue Leute kennen. Erlebe Musik wie nie zuvor und gewinne tolle Preise. Der App Store hat viele kostenlose Karaoke-Apps, aber Smule ist eine der besten. Lade Smule jetzt herunter und erlebe das ultimative Karaoke-Erlebnis!

Erkennen Sie Musik mit der meistgenutzten App Shazam

Shazam ist die meistgenutzte App, um Musik zu erkennen. Seit 2018 ist die App Teil der Apple-Smartphones und sogar Android-Nutzer haben sie meistens vorinstalliert. Mit der Anwendung kannst du einfach und schnell herausfinden, wie der Track heißt, den du gerade hörst. Du musst einfach nur den Button ‚Shazam‘ drücken und schon erkennt die App den Song, der gerade läuft. Shazam kann aber noch viel mehr: So kannst du Songs nachverfolgen, nach Künstlern suchen, Songtexte lesen und sogar Konzerte in der Nähe finden. Mit der App hast du also ein praktisches Tool, um immer die neuesten Trends im Musikbereich zu beobachten und sogar deine eigenen Entdeckungen zu machen.

Soundhound: Schnellster Musikerkennungs-Dienst im Test

Bei Soundhound und Shazam handelt es sich um zwei beliebte Musikerkennungs-Apps. Während der eine Dienst eher bei Popmusik punktet, ist der andere ideal, um ausgefallenere Genres zu erkennen. Ein aktueller Test zeigte nun, dass Soundhound die schnellere Wahl ist. Dabei haben die Tester alle drei Tracks erkannt und das in nur wenigen Sekunden. So erkannte Soundhound den ersten Track nach nur 5 Sekunden, den zweiten nach 3 Sekunden und den dritten nach 12 Sekunden. Damit hat sich der Musikerkennungs-Dienst als am schnellsten erwiesen. Trotzdem lohnt es sich, beide Apps auf dem Smartphone zu haben, denn jeder Dienst hat seine Stärken. So ist es mit Soundhound möglich, auch Titel zu erkennen, die noch nicht im Radio gespielt werden, während Shazam die größeren Hits schneller identifiziert.

 App zum Ermitteln von Liederinterpreten

Erkenne deine Lieblingslieder mit der Google App

Du wolltest schon immer wissen, welches Lied gerade in deinem Kopf ist? Jetzt ist es ganz einfach! Mit der Google App kannst du die Melodie erkennen lassen. Öffne dazu einfach die App und tippe im Suchfeld auf das Mikrofon-Symbol. Auf der darauf folgenden Seite kannst du dann auf den Button „Musik erkennen“ klicken und los geht’s. Jetzt musst du nur noch das Lied oder die Melodie, die du im Kopf hast, singen oder summen und schon erhältst du das Ergebnis. Probier es doch mal aus!

Finde jedes Lied mithilfe von Apps & Assistenten

Du hast gerade ein Lied von weiter Ferne gehört, aber den Titel nicht im Kopf? Mit der App SoundHound kannst Du gepfiffene oder gesummte Melodien mithilfe einer Datenbank finden. Aber auch mit Google lässt sich die Songsuche durchführen. Wenn Du über ein Smart Home Gerät verfügst, kannst Du Deine Songsuche noch einfacher gestalten. Mithilfe der Sprachassistenten Alexa, Siri und Google Assistant funktioniert die Songsuche auf Wunsch schnell und unkompliziert. Auf diese Weise kannst Du herausfinden, welcher Künstler das Lied gesungen hat und wo Du es kaufen kannst. Egal ob ein bekanntes Lied oder ein Klassiker, die App und die Assistenten helfen Dir dabei, das gesuchte Lied zu finden.

Erfahre, wer den Song gesungen hat und wie er heißt

Du hast ein Lied im Radio gehört und wüsstest gerne, wer es gesungen hat und wie es heißt? Kein Problem! Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um an die Informationen zu kommen. Zum Beispiel lohnt es sich, die App SoundHound herunterzuladen. Damit kannst Du den Song erkennen lassen und es wird Dir angezeigt, wer der Interpret und der Titel des Liedes ist. Oder Du versuchst es mit Suchmaschinen wie Google. Dort kannst Du einige Zeilen des Liedes eingeben und erhältst so die gewünschten Informationen.

Identifiziere deine Lieblingssongs mit Shazam App

Du kennst das sicherlich: Du hörst ein Lied und weißt nicht, wie es heißt. Mit der App Shazam ist das kein Problem mehr! Shazam ist eine der beliebtesten Apps, wenn es um das Identifizieren von Musik geht. Einfach während der Wiedergabe des Liedes auf die große blaue Schaltfläche tippen und schon weißt Du, welcher Künstler dahintersteckt. Shazam ist dabei so treffsicher, dass Du Dich auch bei unbekannteren Songs auf sie verlassen kannst. So erhältst Du mit einem Klick eine Liste der gesuchten Informationen. Übrigens kannst Du Shazam auch nutzen, um TV-Shows, Filme und Werbespots zu identifizieren. Lade Dir die App einfach auf Dein Smartphone und erfahre mehr über Deine Lieblingssongs!

Erfahre den Künstler & Titel von Liedern mit Google Assistant

Damit Du die neue Funktion auf Deinem Smartphone nutzen kannst, öffne die neueste Version der Google-App oder des Google Assistants. Dort musst Du dann auf das Mikrofon-Symbol tippen und „Was ist das für ein Lied?“ sagen. Anschließend musst Du 10 bis 15 Sekunden lang summen. Das Summen kannst Du dann beenden, wenn Du das Gefühl hast, dass Du lange genug gesummt hast. Google versucht dann das Lied zu erkennen, indem es die Melodie vergleicht, die Du gesummt hast. Falls es Erfolg hat, erhältst Du Informationen über den Künstler und den Titel des Liedes.

Finde schnell heraus, welches Lied gerade läuft

Willst du schnell herausfinden, welcher Titel gerade läuft? Dann gibt es eine einfache Möglichkeit, das herauszufinden! Drück einfach länger auf den Startbildschirm deines Smartphones oder sag „Hey Google“ und frag dann „Welches Lied ist das?“. Ohne viel Aufwand hörst du dann die Antwort auf deine Frage. Du kannst auch die Musik, die gerade läuft, sofort abspielen – einfach und schnell! Also, auf was wartest du noch? Drück die Starttaste und finde heraus, welches Lied gerade läuft.

Nutze Voice Match auf Google Nest oder Home!

Möchten Sie mehr über die Vorteile von Voice Match auf Ihrem Google Nest oder Google Home erfahren? Dann ist es Zeit, Voice Match einzurichten! Mit Voice Match kannst Du deinen Lautsprecher oder dein Display so einrichten, dass es deine Stimme erkennt. Das heißt, dass Assistant dann personalisierte Informationen liefern kann, die speziell auf dich zugeschnitten sind. Beispielsweise kannst Du deine Kalendertermine, deine Fahrtzeiten zur Arbeit oder deine Tagesübersicht abrufen. Außerdem kannst Du so auch Musik, Filme und andere Inhalte abrufen, ohne dabei dein Google-Konto benutzen zu müssen. Voice Match ist also eine einfache und schnelle Möglichkeit, deinen Google Nest oder Google Home zu personalisieren. Worauf wartest du also noch? Einrichten lohnt sich!

Identifiziere Songs mit dem Kontrollzentrum & Shazam

Hey, hast du jemals ein Lied gehört und dir gewünscht, du könntest es identifizieren? Jetzt kannst du es! Mit dem Kontrollzentrum auf deinem iPhone oder iPad kannst du jederzeit Titel erkennen. Öffne dazu einfach das Kontrollzentrum und tippe auf die Shazam-Taste. Shazam kann auf deinem Gerät abgespielte Titel selbst dann erkennen, wenn du Kopfhörer verwendest. Es ist eine einfache und schnelle Art, Songs zu identifizieren. Wenn du das Lied gefunden hast, das du suchst, kannst du es direkt auf Spotify oder Apple Music hören. Probiere es jetzt aus!

Erkenne Deine Lieblingssongs mit dem Google Assistant

Summen, pfeifen oder singen – mit dem Google Assistant hast Du die Möglichkeit, Songs zu erkennen. Sag einfach ein paar Zeilen und schon sucht der Assistant nach Übereinstimmungen. Wähle eine aus, um Seiten mit Suchergebnissen aufzurufen, um das Lied anzuhören, den Text zu lesen oder das Musikvideo anzusehen. Beachte aber, dass der Google Assistant nur Lieder mit Texten erkennen kann. Also, wenn Du ein Lied hörst und es nicht kennst, versuche es einfach mal dem Google Assistant zu erzählen. Vielleicht hast Du ja Glück und er kennt es.

Verbinde Spotify mit Shazam und höre deine Lieblingssongs!

Wenn du Spotify gerne in Kombination mit Shazam verwenden möchtest, ist es ganz einfach: Du kannst deinen Spotify-Account mit der Shazam-App verbinden. Dann hast du die Möglichkeit, alle Songs, die du über Shazam erkennst, direkt zu deiner persönlichen Spotify-Mediathek hinzuzufügen. Für iPhone- oder iPad-Nutzer: Streiche auf dem Shazam-Hauptbildschirm zu „Meine Musik“. Bei Android-Geräten: Streiche vom Shazam-Hauptbildschirm nach links zur Mediathek. Dort kannst du dann deinen Spotify-Account mit wenigen Klicks verbinden. So hast du jederzeit alle Songs, die du über Shazam erkannt hast, in deiner Spotify-Mediathek und kannst sie auch offline hören. Also, worauf wartest du noch? Verbinde deinen Spotify-Account mit Shazam und du hast jederzeit alle deine Lieblingssongs griffbereit!

Zusammenfassung

Die App, die dieses Lied singt, hängt davon ab, welche App du meinst. Wenn du nach einer App suchst, die dich beim Singen unterstützt, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die du ausprobieren kannst. Einige beliebte Optionen sind Smule, Sing! Karaoke und StarMaker. Wenn du nach einer App suchst, die spezifische Lieder singt, dann kannst du auch nach einer App suchen, die das Lied, das du suchst, singt.

Die meisten Menschen, die dieses Lied singen, verwenden eine App, um es zu tun.

Du siehst also, dass Apps eine großartige Möglichkeit sind, um Lieder zu singen und dass sie immer beliebter werden.

Schreibe einen Kommentar